Pokemon RPG

Trete ein in die Welt von Pokemon!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 30 Benutzern am Do Jan 02, 2014 12:36 pm

Teilen | 
 

 Ufer des Leal Sees

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ufer des Leal Sees   So Jul 28, 2013 10:46 am

Das Ufer ist ein sehr idyllischer und ruhiger Ort. Menschen kommen hier her um Ihre Pokemon zu trainieren, sich zu entspannen oder an heißen Tagen in das kühle Nass zu springen. Das Ufer geht ca. 3 Meter vor dem Wasser von Gras in Sand über. Rund um das Ufer wachsen vereinzelt Sträucher und Büsche, es befinden sich dort aber auch einige Schatten spendende Bäume, darunter einige Apfelbäume.

 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   So Jul 28, 2013 1:18 pm

Es war ein warmer Tag und Nathan stürzte sich in das kühle Nass des See Leal. Er schwamm einige Meter hinaus auf den See, sein Karnimani folgte ihm. Das Pokemon genoss das Wasser sichtlich, es war ganz in seinem Element. Es planschte fröhlich um Nathan herum und tauchte hin und her. Nach einer halben Stunde waren die beiden wahrlich erschöpft und kamen aus dem Wasser. Während Nathan sich die nassen Haare nach hinten strich, sah er auf seine Uhr um zu sehen wann es Zeit ist zu gehen bevor es dunkel wird. Er und sein Partner hatten aber noch ein paar Stunden und konnten entspannen. Er trocknete sich ab und, seine Hose und T-Shirt an und legte sich unter einen Baum. Sein Pokemon ließ sich erschöpft neben Nathan fallen. Plötzlich fing der Magen des Pokemons an zu Knurren, dabei musste der junge Trainer grinsen und sah nach oben. Dort hangen einige Äpfel die sahen sehr lecker und knackig aus und hatten ein wundervolles rot, da er ebenfalls etwas Hunger verspürte. Machte er sich daran die Äpfel zu pflücken, sie hingen etwa 3 Meter über den Boden, das sollte jedoch kein Problem für Nathan sein. Er packte den Stamm und überprüfte ob er einen sicheren Halt haben würde. Er hatte die Äpfel schon fast erreicht, griff jedoch ins Leere und rutschte ab. Nathan landete hart auf den Boden auf und hielt sich den Rücken vor Schmerz Verfluchte Sch... presste er zwischen seinen Zähnen hervor. Sein Partner wackelte besorgt zu Nathan und schaute ob mit ihm alles Inordnung ist. Hey Karnimani schieß doch mal die Äpfel mit deiner Aquaknarre runter das Karnimani befolgte den Befehl von Nathan und schoss die beiden Äpfel mit einem gezielten Wasserstrahl herunter. Nathan fing die beiden Äpfel auf und gab einen seinem Pokemon, genüsslich bissen die beiden in die Äpfel und ließen sie sich schmecken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   Mo Jul 29, 2013 6:12 am

Sho und sein Partner Mifune hatte sich entschieden ein kleines Päuschen am Ufer des Sees einzulegen.
Eine Zeit lang lag Sho im Gras und entspannte, während sein Sichlor am Ufer entlang tappte, auf der Suche nach einem Zeitvertreib, bis es schließlich einen unvermittelten Lachanfall bekam, weswegen sein Trainer sich wieder aufrichtete um zu sehen was seinen Partner so erheitert hatte.
Es war ein junger Mann der sich beim Versuch einen Apfel vom Baum zu pflücken scheinbar etwas blamiert hatte.
Doch dass mit dem Apfel brachte Sho auf eine Idee, weswegen er zu einem anderen Apfelbaum ging und zu Mifune meinte :" Was denkst du , wärst du so nett uns ein paar von den Teilen runterzuholen ?".
Mifune warf seinem Trainer nun einen finsteren Blick zu, denn außerhalb des Trainings und der Kämpfe war dass Pokemon kaum dazu bereit seinem Trainer einen Gefallen zu tun, so überraschte es diesen als Mifune sich doch dem Baum näherte und Maß nahm.
Doch anstatt nur ein paar Äpfel abzuhauen fällte dass Pokemon gleich mit einem präzisen Schnitt den ganzen Baum , während sein Trainer nur durch einen Hechtsprung verhindern konnte dass der Baum ihn erschlagen würde.
Kaum hatte sich Sho nun wieder aufgerichtet began bereits die übliche Routine der beiden , sich fingen einen heftigen Streit an, ohne dass einer der beiden wirklich verstand was der andere ihm an den Kopf warf, wobei sie wie üblich so laut wurden dass sie fast die AUfmerksamtkeit des gesamten Sees auf sich zogen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   Do Aug 01, 2013 7:17 am

Nachdem sich Nathan von seinem Sturz erholt hatte und den Apfel zur hälfte gegessen hatte, bemerkte er einige Meter entfernt einen anderen Trainer der ebenfalls versuchte sich von seinem Pokemon etwas zu essen zu holen und ebenfalls Äpfel. Nur hat das Sichlor statt zwei Äpfel den ganzen Baum geschnitten. Der Trainer konnte gerade so dem Baum ausweichen. Nathan sprang auf und wollte dem Trainer helfen und rannte auch sofort dahin, sein Karnimani wackelte im augenblicklich hinterher. Als der junge Trainer an dem Unfallort ankam stritten der Trainer und sein Sichlor heftigst miteinander. Hey ist alles Inordnung mit dir unterbrach er die streitenden und fragte den Trainer nach seinem Wohlbefinden. Nathans Karnimani stierte das Sichlor mit leicht säuerlichen Blick an und fletschte die Zähne Reiß dich zusammen Karnimani und hör auf damit befahl er seinem Pokemon und stupste es mit seinem Fuß an. Du bist auch ein Trainer, oder? Was hältst du von einem kleinen Kampf? fragte er den Trainer mit dem etwas ungehorsamen Sichlor, während er weiter seinen Apfel aß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   Fr Aug 02, 2013 3:16 am

Während Sho noch mit Mifune stritt näherte sich nun der Trainer der sich vorhin blamiert hatte zusammen mit seinem Karnimani und fragte nach Shos Wohlbefinden.
Sho antwortete mit einem kurzen "Alles ok.", während er merkte dass das Karnimani Mifune anfletschte , woraufhin sich dieses groß über den kleinen Pokemon aufbaute und es finster anschaute.
Während der Trainer nun sein Pokemon anstubste und zurückpfief fragte er auch ob Sho ein Trainer sei und ob er Lust auf einen Kampf hätte.
Mifune hörte dass Wort Kampf und blickte sofort seinen Trainer mit einem Blick an , der diesem keine andere Wahl ließ als zuzustimmen.
"Ja , ein Kampf wäre nicht schlecht. Ich bin übrigens Sho und das Sichlor mit dem Todesblick ist mein Partner Mifune.".
Mifune begann nun zu lächeln , doch es was kein normales Lächeln , es war ein Grinsen dass sagte :" Ich werd dich so fertig machen .".
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   Fr Aug 09, 2013 4:02 am

Der Trainer stellte sich als Sho vor, ein ungewöhnlicher Name wie Nathan fand diesen Namen hatte er vorher noch nie gehört. Jedoch wollte er auch einen Kampf abhalten Gut dann lass uns Kämpfen. Los Karnimani rief Nathan und schickte sein Pokemon los. Nun standen sich die beiden Pokemon gegenüber und waren bereit zu Kämpfen. Die Attacke des Sichlors traf Karnimani mit voller härte Los Karnimani Siedewasser befahl Nathan seinem Pokemon  und auch Karnimani's Attacke traf. Beide Pokemon hatten schon was abbekommen aber waren noch nicht am Ende. Das Sichlor schlug sofort wieder zu und Karnimani war schon fast am Ende aber es gab nicht auf Karnimani Eisschlag diese Attacke hatte es in sich und erledigte fast das Sichlor doch nun griff dieses erneut an und erledigte Karnimani. Zurück  Karnimani sagte Nathan und holte das Pokemon in den Pokeball Ein schöner Kampf bist ein guter Trainer Sho gratulierte Nathan und nahm sich einen Apfel von dem umgestürzten Baum und biss hinein
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   Fr Aug 09, 2013 11:54 pm

Der Kampf begann nun , Nathan schickte sein Karnimani in den Kampf, gegen das Mifune antrat.
Dieser konnte wegen seiner überlegenen Geschwindigkeit zuerst angreifen und traff dass kleine Wasserpokemon mit seiner Kreuzschere, woraufhin Nathan seinem Pokemon befahl mit Siedewasser zu kontern , sodass Mifune von der Attacke voll getroffen wurde. Nachdem Sho seinem Pokemon befohlen hatte erneut mit Kreuzschere anzugreifen, was Karnimani auch ziemlich hart traff, jedoch konterte er nun mit seinem Eishieb , was ifune kritisch traff.
Für einen Moment schien es nun so als hätte die Attacke das  Sichlor besiegt, er schwankte , doch es gelang SHos partner sich noch ein letztes Mal zu fangen und ´Karnimani mit einem Ruckzuckhieb zu besiegen.
Nathan rief sein besiegtes Pokemon nun zurück und meinte dass es ein schöner Kampf gewesen wäre ,w ährend er sich einen Apfel vom Baum nahm , den Mifune kurz zuvor gefällt hatte.
Das erschöpfte Pokemno begann nun sich mit den Äpfeln voll zu stopfen ,. während Sho zu Nathan meinte :" Ja war ein schöner Kampf, dein Karnimani hat echt was drauf. Wie heißt du eigentlich ?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ufer des Leal Sees   

Nach oben Nach unten
 
Ufer des Leal Sees
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Standesläufer der "13 Alten Orte"
» W50 Pritsche - Langmaterialtransporter mit Nachläufer INL60
» Multicar M25 mit Nachläufer
» Khaled Hosseini - Drachenläufer
» Vorläufer des Interphila ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon RPG :: Leal See-
Gehe zu: