Pokemon RPG

Trete ein in die Welt von Pokemon!
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 30 Benutzern am Do Jan 02, 2014 12:36 pm

Teilen | 
 

 Vor der Stadt

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Vor der Stadt   Mi Jul 31, 2013 9:31 am

Um Inokath herum findet sich eine große, mit saftigem Gras bewachsene Ebene. Spärlich verteilt findet man hier einige recht große Laubbäume. Reist man nach Osten, gelangt man über Route 5 zum Kraftwerk, dessen elektrisierte Umgebung für viele Elektropokémon einen großartigen Lebensraum bietet. Im Westen dagegen liegt die Route 3, welche wiederrum zum Leal See und der dort liegenden Stadt Ririyuki führt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vor der Stadt   Mi Jul 31, 2013 9:49 am

Nach ihrem langen Flug auf dem Rücken ihres Noctuhs Atheer quer durch die Region landete Lin schließlich vor Inokath. Sie sprang von ihrem Partner ab und bedankte sich mit einem Kraulen bei ihm, schickte Atheer jedoch noch nicht zurück in seinen Pokéball, da sie gleich auf ihm weiter fliegen würden. Sie gab ihm allerdings die Zeit, sich so gut wie möglich auszuruhen, solange sie auf Saix warteten. Atheer flog daraufhin davon und suchte sich einen Platz zum niederlassen, welchen er auf dem Ast eines Baumes fand. Diesen Ort hatte sie als Treffpunkt mit einem ihrer Wissenschaftler vereinbart, der sie zu einer Begutachtung eines potentiellen Mitglieds begleiten sollte. Während sie an eine Wand gelehnt wartete, begutachtete Lin die Umgebung. Die Landschaft erschien ihr recht öde, außer einigen unspektakulären Bäumen und Büschen gab diese Ebene wirklich nicht viel her. Glücklicherweise würde sie nicht alzu lange warten müssen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vor der Stadt   Mi Jul 31, 2013 10:08 am

Aus einem der Schatten löste sich eine schwarz gekleidete Gestalt. Die Kaputze, von der Kutte welche die Person trug, war weit ins Gesicht hin ein gezogen so das man diese Person nicht erkennen konnte. Das einzige was zu erkennen war, waren zwei leuchtende orange Punkte was wohl die Augen der Person sein mussten. Langsam lief Saix auf Zhi zu. "Du bist also Zhi, scheinst echt was auf dem Kasten zu haben. Weil sonst würdest du mit deinem zarten Alter nicht schon so eine hohe Position inne haben. Nun lassen wir mal das offensichtliche beiseite oder?" Saix lächelte doch das war unter der Kapuze nur schwer zu erkennen. "Ich bin Saix, wie kann ich dir helfen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vor der Stadt   Mi Jul 31, 2013 10:49 am

Lin hatte tatsächlich recht gut geschätzt, bereits wenige Minuten nach ihrer Ankunft traf sie auf ihren Begleiter. Sie begrüßte in mit einem knappen Nicken. ''Du wirst mich zu einem potentiellen Avera-Mitglied begleiten'', verkündete sie. Sie legte zwei Finger an die Lippen und auf ihren Pfiff hin kam Atheer angeflogen. Das Eulenpokémon landete mit einigen Schlägen der großen Schwingen neben Lin. Bevor sie aufstieg, griff sie nach einem Pokéball an ihrem Gürtel und betätigte den Knopf. Die weiße Energie, die dem Pokéball entwich, formte sich vor Lin zu einem Staraptor, welches einen seiner Schreie zum Besten gab. ''Ich werde dir Staraptor für den Flug leihen, da du selbst kein flugfähiges Pokémon besitzt. Staraptor wird mir und meinem Noctuh folgen, du wirst dich lediglich gut festhalten müssen'', meinte sie und erhob sich mit Atheer bereits in die Luft, wartete aber auf ihren Begleiter, bevor sie losflog.

Go to - Saratoga Wald
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Vor der Stadt   Mi Jul 31, 2013 11:03 am

Saix wollte gerade den Mund aufmachen und sich beschweren als Zhi schon weg war. Er schaute das Staraptor an und schmunzelte. Langsam lief er auf es zu und streichelte seinen Kopf. "Das heißt also ich kann erst in Saratoga, das kleine bockige Kind spielen" Mit einem Grinsen stieg er auf und machte es sich gemütlich auf dem Staraptor. Kurze Zeit später breitete das Tier seine mächtigen Schwingen aus und erhob sich in die Luft. Kurze Zeit später hatten sie Zhi und Nocthu eingeholt. Saix schenkte ihr ein Lächeln doch als er bemerkte das Zhi wohl kaum sein Lächeln sehen konnte zeigte er ihr mit einem Handzeichen das er es prima fand endlich mal wieder zu verreisen.

 Go to - Saratoga Wald
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vor der Stadt   

Nach oben Nach unten
 
Vor der Stadt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokemon RPG :: Draera Mountain-
Gehe zu: